Senioren
helfen Senioren.

Ehrensache.

ANTI ROST MÜNSTER e.V.

Ehrenamtliche Seniorenhilfe für Kleinstreparaturen
und haushaltsnahe Dienstleistungen

Wer wir sind.

Wir sind Frauen und Männer aus Münster, die im Ruhestand leben. Wir möchten uns ehrenamtlich mit kleinen Hilfsleistungen in Münster für andere Senioren engagieren.

Lernen Sie uns kennen

Was wir tun.

Wir helfen bei Kleinstreparaturen und übernehmen Arbeiten, die früher von Familienangehörigen oder Nachbarn erledigt wurden und die so geringfügig sind, dass man dafür keinen Handwerksbetrieb beauftragen würde.

Unsere Hilfeleistungen

Wir helfen gerne.

Rufen Sie uns an – wir helfen gerne!
Oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Kontakt Bürozeiten

Gut zu wissen.

Wichtiges und Neues

21.11.2021

Das “Yuki-Magazin” schreibt über ANTI ROST MÜNSTER e.V.

Bericht des Yuki-Magazin

28.10.2021

Mitgliederversammlung Anti Rost Münster e.V. – mit neuem Vorstand und frischem Elan in die Zukunft

In der mit rund 70 Teilnehmern gut besuchten diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins Anti-Rost Münster standen sowohl die Tätigkeit während der Corona-Pandemie als auch die Wahl eines neuen Vorstandes im Mittelpunkt. Der bisherige und auch künftige Vorsitzende Hermann Holzapfel zog in seinem Bericht eine durchgängig positive Bilanz der Vereinsarbeit seit 2019. So hat sich sowohl die Mitgliederzahl als auch die Nachfrage bezüglich handwerklicher Hilfseinsätze bei Seniorinnen und Senioren trotz Corona-bedingter Einschränkungen erhöht. Der gemeinnützige Verein hat im Jahr 2020 fast 1.000 Hilfseinsätze geleistet.
Der bisherige Vorstand wurde mit großer Mehrheit wiedergewählt. Neben Hermann Holzapfel gehören ihm Günter Vogt als stellvertretender Vorsitzender, Christian Brenner-Schoeneberg als Schatzmeister und Roswitha Pohlmann als Schriftführerin an. Als Beisitzer / Beisitzerinnen wurden Marlies Wünnemann, Uschi Walpuski, Wilhelm Peters sowie Michael Schrage gewählt.

21.10.2021

Wohnen für Hilfe
Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt.

Durch Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt sollen in Münster Studierende und Auszubildende günstig an Wohnraum kommen und Senioren praktische Alltagshilfen erhalten. Die Partnerschaften funktionieren nach dem Grundsatz “Wohnen für Hilfe”. Statt Miete wird eine Hilfeleistung vereinbart, deren zeitlicher Umfang dem Mietwert des Wohnraums entspricht.
Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf:
Wohnen für Hilfe

27.09.2021

Alltagshilfe für Münsters Seniorinnen und Senioren:
Die Taschengeldbörse Münster – ein Gewinn für Jung und Alt.

Die Taschengeldbörse Münster ist eine Kontakt-/Koordinierungsstelle. Sie nimmt Anmeldungen hilfsbereiter jugendlicher Schüler/innen von 14 bis 17 Jahren und Hilfe suchender älterer Menschen entgegen, die Unterstützung z.B. im Garten und im Haushalt benötigen.
Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf: Taschengeldbörse Münster

15.04.2021

Anti Rost ist mit Mitgliedern, die sich dazu bereit erklärt haben, wieder aktiv.

Der Bürodienst nimmt Aufträge von Montag – Donnerstag 10 – 16 Uhr und Freitag von 10 -13 Uhr entgegen und kümmert sich um den Anrufbeantworter. Wir versuchen vorrangig die Kunden telefonisch zu unterstützen, sind aber bei wichtigen Hilfeersuchen auch in der Lage, vor Ort zu helfen.
Dabei gilt es natürlich, alle bestehenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen einzuhalten.

15.03.2021

Erklärvideos, die gesellschaftliche und digitale Teilhabe von Senior*innen vorantreiben..

Die Initiative: “Wege aus der Einsamkeit” (WadE) aus Hamburg bietet zu vielen Senioren Themen Informationen – wir, als Anti-Rost Münster e.V. haben in der Vergangenheit mehrfach an Wettbewerben der WadE teilgenommen und einmal den ersten und einmal den 3.Preis gewonnen:
Der Umgang mit dem Smartphone ist für viele Senioren neu und es ergeben sich oft Fragen.
Diese werden aus unserer Sicht in den Erklär-Videos von Frau Dagmar Hirche umfassend und sehr verständlich beantwortet.
Klicken Sie einfach auf Wege aus der Einsamkeit , dann öffnet sich in YouTube das erste von bisher 13 Videos.

15.12.2020

Film über ANTI ROST MÜNSTER e.V.:
Gelebte Nachbarschaftshilfe

Gemeinsam allem gewachsen.Hierzu wurden Kurzfilme von der Sparkasse Münsterland Ost zu Initiativen, Vereine oder Projekte erstellt. Unter dem Titel “Gelebte Nachbarschaftshilfe” wird Anti-Rost dargestellt.
Wir freuen uns dabei zu sein. Unter diesem Link wird der Film gezeigt
https://www.sparkasse.de/gemeinsamallemgewachsen/gelebte-nachbarschaftshilfe.html

07.12.2020

Stiftung Bürger für Münster
BÜRGERPREIS 2020

Aufgrund desThemas in 2020 “Engagement von Senioren und für Senioren” haben auch wir von ANTI ROST MÜNSTER e.V. an dem Wettbewerb teilgenommen.
Wir gratulieren den drei Preisträgern und freuen uns, daß wir zu den vier weiteren Finalisten gehören. Dadurch werden auch wir auf dem Video mit der Präsentation der Preisträger und Finalisten vorgestellt.
weiteres unter:
https://www.buerger-fuer-muenster.de/b%C3%BCrgerpreis/b%C3%BCrgerpreis-2020/

20.11.2020

ANTI ROST im WDR Hörfunk

Viel Spaß beim Anhören eines Beitrags im WDR5 am 20.11.2020. Erkommt auch noch einmal auf WDR4.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-morgenecho-westblick/audio-antirost-senioren-helfen-senioren-100.html

11.10.2020

Eine große Freude beim gesamten Anti-Rost Team am 8.10.2020

Der dm Markt in Kinderhaus hat im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion den Verein Anti-Rost Münster e.V. als Empfänger für die Geldspende ausgewählt.
Foto
Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Verantwortlichen von dm, besonders bei der Marktleiterin Frau Lütke-Beckmann und Frau Schneider, die mit viel Engagement die Spendenaktion vorbereitet und begleitet haben.

03.10.2020

Literarische Kriminalprävention – Hörbücher nach dem Gütersloher Modell

Die Kreispolizeibehörde Gütersloh ist stolz auf ein landesweites Projekt, das das Ziel hat, Menschen vor Betrügereien zu schützen und für das Thema politischer Extremismus zu sensibilisieren.
In der Anlage finden Sie den Flyer und Hinweise zum download der Hörbücher. Einige haben wir schon bereitgestellt.

(Flyer Hörspiele Kriminalprävention.pdf)
(Gewinnversprechen-Hörbuch)
(Salafismus-Hörbuch)

20.09.2020

Selbstständig wohnen!

TAT – Technische Assistenz Tilbeck” unterstützt mit einem umfangreichen Beratungsangebot, welches sich u.a. an ältere Menschen richtet, um geeignete technische Produkte zu finden, die eine selbstständige Lebensführung fördern, erleichtern und bewahren können.
Beispiele hierfür sind z. B.:
• Herdsensoren, die bei akuter Brandgefahr die Stromzufuhr des Herdes automatisch abstellen
• Sensorsysteme zur automatischen Notfallerkennung bei Stürzen
• ein „Alles-ist-aus“- Schalter, der bei Verlassen der Wohnung oder des Hauses per Schalter oder Türkontakt den gesamten Strom der Wohnung (nicht Kühlschrank etc.) ausstellt
Weitere Informationen finden Sie unter Projekt TAT

02.03.2020

Artikel in der Zeitschrift tina

Die Rentner von Anti Rost: Die kommen sogar für eine Glühbirne.
(tina_102020_anti_rost.jpg)

01.01.2020