Senioren
helfen Senioren.

Ehrensache.

ANTI ROST MÜNSTER e.V.

Ehrenamtliche Seniorenhilfe für Kleinstreparaturen
und haushaltsnahe Dienstleistungen

Wer wir sind.

Wir sind Frauen und Männer aus Münster, die im Ruhestand leben. Wir möchten uns ehrenamtlich mit kleinen Hilfsleistungen in Münster für andere Senioren engagieren.

Lernen Sie uns kennen

Was wir tun.

Wir helfen bei Kleinstreparaturen und übernehmen Arbeiten, die früher von Familienangehörigen oder Nachbarn erledigt wurden und die so geringfügig sind, dass man dafür keinen Handwerksbetrieb beauftragen würde.

Unsere Hilfeleistungen

Wir helfen gerne.

Rufen Sie uns an – wir helfen gerne!
Oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Kontakt Bürozeiten

Gut zu wissen.

Wichtiges und Neues

04.02.2023

Tue Gutes und zeige es auch – Lokalzeit Münsterland berichtet über Anti Rost

Bekanntlich würden ohne ehrenamtliches Engagement in vielen Bereichen gerade für benachteiligte und auf Hilfestellungen angewiesene Menschen die Lebensumstände noch schwieriger sein als ohnehin. Im Rahmen einer diesem Thema gewidmeten Aktion berichten die 11 Landesstudios des WDR in nächster Zeit über konkrete Initiativen ‘vor Ort’. Aus dem Münsterland wurde Anti Rost als “gutes Beispiel” ausgewählt. In der kommenden Woche erfolgen Dreharbeiten für einen Beitrag in der Lokalzeit Münsterland. Hierbei wird die bekannte Moderatorin Stephanie Heinrich unsere Helfer beim Einsatz begleiten und diese selbst tatkräftig unterstützten. Der entsprechende Beitrag wird voraussichtlich in der 7. KW in der Lokalzeit Münsterland zwischen 19.30 h und 20.00 h zu sehen sein.

12.12.2022

Film über ANTI ROST MÜNSTER e.V.:
Gelebte Nachbarschaftshilfe

Unter diesem Link wird der Film gezeigt
https://www.sparkasse.de/gemeinsamallemgewachsen/gelebte-nachbarschaftshilfe.html

05.12.2022

Anti Rost e. V. nimmt an “Gesund & Aktiv – älter werden in Münster” teil

Bereits zum neunten Mal konnten am 02.12.2022 Seniorinnen und Senioren sich im Stadtweinhaus über das in Münster vorhandene vielfältige Angebot zur Erhaltung und Gesundheit und Fitness informieren. Wie auch bei vielen anderen Events hatte Corona eine zweijährige Veranstaltungspause erzwungen. Umso erfreuter waren sowohl die Veranstalter als auch teilnehmenden Vereine, Organisationen und Verbände und – vor allem natürlich die Besucher – endlich wieder miteinander in den Austausch treten zu können. Ein kleiner Wermutstropfen ergab sich aus der nicht ganz den Erwartungen entsprechenden Zahl von Interessenten – hier mögen das kalte und ungemütliche Wetter sowie Corona-Nachwirkungen eine Rolle gespielt haben.
Umrahmt von Grußworten, Vorträgen, und Darbietungen bestand für Interessenten vielfältige Gelegenheit, sich an Info-Ständen über die Angebote der vor Ort vertretenen Organisationen zu informieren. Zu diesen gehörte auch Anti Rost Münster e. V. mit einem Info-Tisch in der Rüstkammer des Rathauses. Verschiedene Besucher zeigten sich aufgrund individueller Erfahrungen hoch zufrieden mit den von ihnen in Anspruch genommenen Leistungen unserer Helfer. Für andere wiederum war Anti Rost bislang noch unbekannt – in den diversen Gesprächen wurde jedoch großes Interesse an den niedrigschwelligen Angeboten deutlich. Auch gab es punktuell Nachfrage, ob und wie man ggfls. bei Anti Rost mitarbeiten könne.
Als Fazit zeigte sich der Vorsitzende Hermann Holzapfel durchaus zufrieden mit der Besucherresonanz – einer erneuten Teilnahme an der nächsten Gesund & Aktiv-Veranstaltung in 2023 sieht er daher positiv entgegen.

17.11.2022

ANTI ROST MÜNSTER e.V. in der Kommunalen Seniorenvertretung Münster vertreten

Die Kommunale Seniorenvertretung Münster (KSVM) ist die demokratisch gewählte und vom Rat der Stadt legitimierte repräsentative Vertretung der rund 65.000 über 60-jährigen Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Münster. Die KSVM versteht sich als Ansprechpartnerin für Politik, Verwaltung und die Bürgerschaft in Seniorenfragen. Sie agiert überparteilich und konfessionsunabhängig. Die KSVM sieht ihre zentrale Aufgabe darin, die für Seniorinnen und Senioren wichtigen Einrichtungen, Angebote und Dienste an die Bedürfnisse einer älter werdenden Gesellschaft anzupassen.
Kürzlich wurde die Zusammensetzung der KSVM für die nächsten drei Jahre neu bestimmt. Neben diversen anderen Organisationen gehört nunmehr auch der Verein Anti Rost Münster e. V. zum Mitgliederkreis der Seniorenvertretung. Unser Vorstandsmitglied Günter Klemm nimmt dieses Mandat für den Verein wahr.

11.06.2022

ANTI ROST MÜNSTER e.V. auf dem 4tel Fest in Münster-Mauritz

Feiern im 4tel – Das besondere Nachbarschaftsfest. Veranstaltet von Menschen, die im Viertel leben und arbeiten.
Für die Helfer der Seniorenhilfe ANTI ROST MÜNSTER e.V. gab es viele Kontakte und interssante Gespräche an ihrem Stand auf dem 4tel Fest.

07.01.2022

GLÜCK Ausgabe 1 vom 04. Januar 2022

Das kostenlose Magazin von WEST LOTTO berichtet über ANTI ROST MÜNSTER e.V.:

GLÜCK Das kostenlose Magazin

21.11.2021

Das “Yuki-Magazin” schreibt über ANTI ROST MÜNSTER e.V.

Bericht des Yuki-Magazin

28.10.2021

Mitgliederversammlung Anti Rost Münster e.V. – mit neuem Vorstand und frischem Elan in die Zukunft

In der mit rund 70 Teilnehmern gut besuchten diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins Anti-Rost Münster standen sowohl die Tätigkeit während der Corona-Pandemie als auch die Wahl eines neuen Vorstandes im Mittelpunkt. Der bisherige und auch künftige Vorsitzende Hermann Holzapfel zog in seinem Bericht eine durchgängig positive Bilanz der Vereinsarbeit seit 2019. So hat sich sowohl die Mitgliederzahl als auch die Nachfrage bezüglich handwerklicher Hilfseinsätze bei Seniorinnen und Senioren trotz Corona-bedingter Einschränkungen erhöht. Der gemeinnützige Verein hat im Jahr 2020 fast 1.000 Hilfseinsätze geleistet.
Der bisherige Vorstand wurde mit großer Mehrheit wiedergewählt. Neben Hermann Holzapfel gehören ihm Günter Vogt als stellvertretender Vorsitzender, Christian Brenner-Schoeneberg als Schatzmeister und Roswitha Pohlmann als Schriftführerin an. Als Beisitzer / Beisitzerinnen wurden Marlies Wünnemann, Uschi Walpuski, Wilhelm Peters sowie Michael Schrage gewählt.

21.10.2021

Wohnen für Hilfe
Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt.

Durch Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt sollen in Münster Studierende und Auszubildende günstig an Wohnraum kommen und Senioren praktische Alltagshilfen erhalten. Die Partnerschaften funktionieren nach dem Grundsatz “Wohnen für Hilfe”. Statt Miete wird eine Hilfeleistung vereinbart, deren zeitlicher Umfang dem Mietwert des Wohnraums entspricht.
Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf:
Wohnen für Hilfe

27.09.2021

Alltagshilfe für Münsters Seniorinnen und Senioren:
Die Taschengeldbörse Münster – ein Gewinn für Jung und Alt.

Die Taschengeldbörse Münster ist eine Kontakt-/Koordinierungsstelle. Sie nimmt Anmeldungen hilfsbereiter jugendlicher Schüler/innen von 14 bis 17 Jahren und Hilfe suchender älterer Menschen entgegen, die Unterstützung z.B. im Garten und im Haushalt benötigen.
Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf: Taschengeldbörse Münster

15.03.2021

Erklärvideos, die gesellschaftliche und digitale Teilhabe von Senior*innen vorantreiben..

Die Initiative: “Wege aus der Einsamkeit” (WadE) aus Hamburg bietet zu vielen Senioren Themen Informationen – wir, als Anti-Rost Münster e.V. haben in der Vergangenheit mehrfach an Wettbewerben der WadE teilgenommen und einmal den ersten und einmal den 3.Preis gewonnen:
Der Umgang mit dem Smartphone ist für viele Senioren neu und es ergeben sich oft Fragen.
Diese werden aus unserer Sicht in den Erklär-Videos von Frau Dagmar Hirche umfassend und sehr verständlich beantwortet.
Klicken Sie einfach auf Wege aus der Einsamkeit , dann öffnet sich in YouTube das erste von bisher 13 Videos.

03.10.2020

Literarische Kriminalprävention – Hörbücher nach dem Gütersloher Modell

Die Kreispolizeibehörde Gütersloh ist stolz auf ein landesweites Projekt, das das Ziel hat, Menschen vor Betrügereien zu schützen und für das Thema politischer Extremismus zu sensibilisieren.
In der Anlage finden Sie den Flyer und Hinweise zum download der Hörbücher. Einige haben wir schon bereitgestellt.

(Flyer Hörspiele Kriminalprävention.pdf)
(Gewinnversprechen-Hörbuch)
(Salafismus-Hörbuch)

20.09.2020

Selbstständig wohnen!

TAT – Technische Assistenz Tilbeck” unterstützt mit einem umfangreichen Beratungsangebot, welches sich u.a. an ältere Menschen richtet, um geeignete technische Produkte zu finden, die eine selbstständige Lebensführung fördern, erleichtern und bewahren können.
Beispiele hierfür sind z. B.:
• Herdsensoren, die bei akuter Brandgefahr die Stromzufuhr des Herdes automatisch abstellen
• Sensorsysteme zur automatischen Notfallerkennung bei Stürzen
• ein „Alles-ist-aus“- Schalter, der bei Verlassen der Wohnung oder des Hauses per Schalter oder Türkontakt den gesamten Strom der Wohnung (nicht Kühlschrank etc.) ausstellt
Weitere Informationen finden Sie unter Projekt TAT

02.03.2020

Artikel in der Zeitschrift tina

Die Rentner von Anti Rost: Die kommen sogar für eine Glühbirne.
(tina_102020_anti_rost.jpg)