Senioren
helfen Senioren.

Ehrensache.

ANTI ROST MÜNSTER e.V.

Ehrenamtliche Seniorenhilfe für Kleinstreparaturen
und haushaltsnahe Dienstleistungen

Wer wir sind.

Wir sind Frauen und Männer aus Münster, die im Ruhestand leben. Wir möchten uns ehrenamtlich mit kleinen Hilfsleistungen in Münster für andere Senioren engagieren.

Lernen Sie uns kennen

Was wir tun.

Wir helfen bei Kleinstreparaturen und übernehmen Arbeiten, die früher von Familienangehörigen oder Nachbarn erledigt wurden und die so geringfügig sind, dass man dafür keinen Handwerksbetrieb beauftragen würde.

Unsere Hilfeleistungen

Wir helfen gerne.

Rufen Sie uns an – wir helfen gerne!
Oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Kontakt Bürozeiten

Gut zu wissen.

Wichtiges und Neues

05.02.2024

Was ist ein Repair Café?

Was macht Mensch mit einem Staubsauger, der einfach nicht mehr funktionieren möchte? Mit Omas Nähmaschine, die wieder zum Einsatz kommen soll, aber mit den Jahren schwergängig geworden ist? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste!

Komm ins Repair Café und repariere es einfach wieder! http://www.repaircafe-muenster.de/

Repair Cafés sind offene Treffs, bei denen Besucher eigene defekte Gegenstände reparieren lassen können.

02.02.2024

Artikel in WN und MZ

Unsere lokale Presse berichtet über den 1000ten Einsatz unseres langjährigen Mitglieds Klaus Henrich.

Hier der Link zum Artikel der allerdings leider zum größten Teil hinter der Paywall liegt: https://www.muensterschezeitung.de/lokales/staedte/muenster/anti-rost-hilfe-senioren-ehrenamt-einsatz-2910966?pid=true

30.11.2023

Antirost-Muenster e.V. einmal anders

Heute besuchte uns eine rüstige Münsteranerin, Ursula Schlüter. Sie ist Schriftstellerin und las aus ihrem Buch „Meine frühen Reisen“.
Eigentlich helfen rüstige Rentner von Antirost-Münster anderen Senioren bei kleinen alltäglichen Problemen. Damit bleiben sie antirostig.
Aber „Antirost“ geht auch anders, wie über 60 Gäste im Gesundheitshaus in dieser spannenden und faszinierenden Lesung miterleben durften. Fr. Schlüter nahm uns mit auf ihre früheren Reisen und zeigte allen, dass im Alter auch das Künstlerische vor dem Einrosten bewahren kann. Vielmehr lässt sich durch diese Kommunikation immer wieder ein Nachmittag oder Abend mit spannendem Gesprächsstoff füllen.

27.11.2023

Aktionstag Gesund und Aktiv – Älter werden in Münster feiert Zehnjähriges

Zum mittlerweile 10 Mal luden das Gesundheitsamt der Stadt Münster und verschiedene Kooperationspartner zur Veranstaltung ‘‘Gesund und aktiv – älter werden in Münster’ – und viele kamen ins Forum der Volkshochschule. Unter dem Oberthema ‘Ernährung und Bewegung’ zeigten sich rund 200 Besucher sehr interessiert an Vorträgen zu achtsamer Ernährung, die Rolle des Darms für ein gesundes Alter, Infos zum sicheren Umgang mit dem Pedelec und der Bedeutung von Bewegung zur Sturzvermeidung. Während einer längeren Pause konnten die Besucher sich an verschiedenen Ständen über Angebote diverser Organisationen für ältere Mitbürger informieren. Anti Rost war natürlich (wie im Vorjahr) auch vor Ort – unser Stand wurde von vielen Menschen aufgesucht, um sich über das Angebot an niedrigschwelligen Hilfestellungen zu informieren.

09.11.2023

Wohnen für Hilfe
Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt.

Durch Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt sollen in Münster Studierende und Auszubildende günstig an Wohnraum kommen und Senioren praktische Alltagshilfen erhalten. Die Partnerschaften funktionieren nach dem Grundsatz “Wohnen für Hilfe”. Statt Miete wird eine Hilfeleistung vereinbart, deren zeitlicher Umfang dem Mietwert des Wohnraums entspricht.
Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf:
Wohnen für Hilfe

21.06.2023

Auch in diesem Jahr nahm Anti Rost Münster e. V. wieder gern am 4tel Fest in Mauritz teil.

Es ergaben sich vielfältige Kontakte mit Personen, die großes Interesse an den Hilfestellungen des Vereins für Senioren zeigten. In einigen Fällen fragten Besucher auch nach Möglichkeiten, bei Anti Rost mitarbeiten zu können.

04.06.2023

ANTI ROST MÜNSTER auf dem Markt der Möglichkeiten in Gievenbeck

15.02.2023

‘Neue’ Medien – kein Buch mit sieben Seigeln

Ob Smartphone, Tablet, VR-Brillen, Online-Banking – wer es mal ausprobieren will! Am Samstag 04.03.2023 bietet der Digital Kompass Münster im Forum der Volkshochschule Münster zwischen 10.00 und 14.00 h dazu Gelegenheit. Über unser Mitglied Günter Klemm als Vertreter der Kommunalen Seniorenvertretung ist indirekt auch Anti Rost dort präsent. Günter betreut einen Thementisch unter dem Motto ‘Smartphone’

14.02.2023

Lokalzeit packt an: Moderatorin Steffi Heinrich bei Anti-Rost

“Was kleine Hilfe bewegen und bedeuten kann – das sieht man bei dem Engagement von Anti-Rost Münster jeden Tag. Echte Dankbarkeit auf der einen Seite und Freude auf der anderen Seite, mich hat mein Besuch bei Anti-Rost sehr beeindruckt! In diesem Ehrenamt steckt so viel mehr, als nur Dinge zu reparieren!”
Jetzt in der Mediathek des WDR: Lokalzeit Münsterland vom 14.02.2023

13.02.2023

Du hast einen defekten Gegenstand und würdest diesen gerne reparieren?

Du hast nicht die nötigen Werkzeuge, den Kenntnisstand, die Räumlichkeit oder die Muße dies alleine zu Hause zu tun? – Wär ja auch langweiliger!
Hier der Link zu den Repair-Cafes in Münster:
https://www.reparatur-initiativen.de/orte?keyword=M%C3%BCnster+
Dies sind nur die Kontaktdaten der vier Repair-Cafes in Münster, alle weiteren Fragen bzgl. der Reparaturmöglichkeiten und der Haftung klären Sie bitte direkt mit den Anbietern.

04.02.2023

Tue Gutes und zeige es auch – Lokalzeit Münsterland berichtet über Anti Rost

Bekanntlich würden ohne ehrenamtliches Engagement in vielen Bereichen gerade für benachteiligte und auf Hilfestellungen angewiesene Menschen die Lebensumstände noch schwieriger sein als ohnehin. Im Rahmen einer diesem Thema gewidmeten Aktion berichten die 11 Landesstudios des WDR in nächster Zeit über konkrete Initiativen ‘vor Ort’. Aus dem Münsterland wurde Anti Rost als “gutes Beispiel” ausgewählt.

Archiv

2020-2022

Anzeigen